Frau Dr. Anja Meurer übernahm am 1. Oktober 1996 die Praxis Ihres Vorgängers Dr. Monreal.

Zuvor war Sie u.a. an folgenden Stellen tätig:





St. Johanniter- Kinder- Klinik St. Augustin (Chirurgie und Pädiatrie)

Universitätsklinik Bonn (Kardiologie)

Blackburn Royal Infirmary Blackburn/ Großbritannien (Chirurgie)

Kamillus- Klinik Asbach (Innere Medizin)

Praxis Dr. Dr. Ulf Lind Neustadt/Wied (Allgemeinmedizin)

Praxis Dr. Udo Biermann Altenkirchen (Innere Medizin)



Frau Dr. Meurer ist berechtigt, folgende Titel zu führen:



Fachärztin für Allgemeinmedizin

Master Universitario en Homeopatía M.U.H. der Universität Sevilla



Sie spricht fließend Spanisch und gut Englisch.

Außerdem hat Sie u.a. folgende Weiterbildungen absolviert:



B- Diplom Akupunktur der Universität Witten- Herdecke

3- jähriges postgraduiertes Studium Traditionelle Chinesische Medizin der Universität Witten Herdecke

3- jähriges postgraduiertes Studium Klassische Homöopathie der Universität Heidelberg

2- jähriges Masterstudium Homöopathie der Universität Sevilla / Spanien

Fachkunde Notfallmedizin

Psychosomatische Grundversorgung

Zertifikat Ernährungsmedizin der DGEM e.V.

Zertifikat Tabakentwöhnung der Ärztekammer Nordrhein

Suchtmedizinische Grundversorgung



Frau Dr. Anja Meurer war u.a. Autorin/Co-Autorin der folgenden Publikationen:



Praktischer Ratgeber Homöopathie, Readers Digest 2008/ aktualisierte Auflage 2014

5 Elemente - die Miasmen der Chinesen? qlm-online 2004



Frau Dr. Anja Meurer gehört folgenden Fachgesellschaften an:



Gesellschaft für Quantenlogische Medizin e.V. (link)

Deutsche Wissenschaftliche Gesellschaft für Traditionelle Chinesische Medizin e.V. (link)

Deutsche Ärztegesellschaft für Akupunktur e.V. (link)

Medizinische Gesellschaft für Qigong e.V. (link)

Kreisgesundheitsforum Neuwied e.V. (link)



außerdem...

Moderatorin des Qualitätszirkel TCM der Kassenärztlichen Vereinigung Koblenz seit 1999

Vorstandsmitglied der Kreisärzteschaft Neuwied seit 2001, seit 2009 Kreisobfrau

gewählte Vertreterin der Bezirksärztekammer Koblenz , seit 2011 auch Vorstandsmitglied

Mitglied des Landeskrankenhausplanungsausschuss

1. Vorsitzende des Kreisgesundheitsforum Neuwied e.V.



privat

Frau Dr. Meurer ist Mitglied bzw. unterstützt folgende Organisationen:



Kindernothilfe

Terre des Hommes

Tibethilfe e.V.

Wildvogel- Pflegestation Kirchwald e.V.

Bund der Energieverbraucher

Attac

avaaz.org

Campact

Bürgerschulterschluss



Warum Suchtmedizin?

Nach fast 2 Jahrzehnten im Bereich der hausärztlichen Tätigkeit mit zusätzlichen Elementen der Traditionellen Chinesischen Medizin, der Klostermedizin sowie der Klassischen und Quantenlogischen Homöopathie ist die Versorgung Suchtkranker eine Erweiterung der bisherigen Arbeit.
Die Herausforderung besteht darin, die oftmals schwer erkrankten Abhängigen in ein suchtarmes und möglichst drogenfreies Leben zu begleiten. Die naturheilkundlichen Kenntnisse können dabei eine hilfreiche Ergänzung darstellen.




Druckbare Version